Datenschutz

Stand: Juni 2022

Bei Personendaten handelt es sich um Informationen, durch die Sie bestimmt werden k√∂nnen, wie zum Beispiel Ihr Name oder Ihre E-Mail-Adresse. Die ummadum Service GmbH (im Folgenden auch als ‚Äěummadum‚Äú oder ‚Äěwir‚Äú bezeichnet) betreibt eine Mobilit√§tsplattform (im Folgenden auch ‚Äěummadum-Plattform‚Äú), welche √ľber die ummadum-Website ummadum.com und die mobile iOS und Android Applikation ummadum verwendet werden kann. Diese Datenschutzerkl√§rung beschreibt, wie ummadum Ihre Personendaten bearbeitet.

1. Bearbeitung von Personendaten auf der Website ummadum.com
Auf der Website ummadum.com werden Ihre IP-Adresse sowie der Zeitpunkt des Zugriffes auf die Website bearbeitet. Diese Personendaten verwendet ummadum zur Protokollierung (Web-Logging) von Website-Aufrufen f√ľr allf√§llige Fehleranalysen und zur Sicherstellung der Systemsicherheit. Die Bearbeitung der Daten erfolgt aufgrund des √ľberwiegenden Interesses ummadums (Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO) an der Gew√§hrleistung der IT- und Datensicherheit gem√§ss Art. 8 DSG bzw. Art. 32 DSGVO. Die Bearbeitung und Speicherung der Daten erfolgt durch einen Webhosting-Dienst (WORLD4YOU Internet Services GmbH, √Ėsterreich) als Auftragsbearbeiter.

Zur Verbesserung der Website greifen wir auf ‚ÄěCookies‚Äú zur√ľck. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden k√∂nnen, wenn Sie eine Website besuchen. Grunds√§tzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zus√§tzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Cookies k√∂nnen auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder ver√§ndern. Wir werden Ihre Daten grunds√§tzlich f√ľr eine Dauer von drei Monaten speichern. Eine l√§ngere Speicherung erfolgt nur, (i) soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen oder (ii) solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen oder (iii) solange etwaige rechtliche Anspr√ľche noch nicht verj√§hrt sind, f√ľr deren Geltendmachung oder deren Abwehr die Personendaten ben√∂tigt werden.

Wir verwenden Cookies, die wieder gel√∂scht werden, wenn Sie Ihren Browser schliessen (Session-Cookies), auch nach dem Schliessen Ihres Browsers auf Ihrem Endger√§t gespeichert bleiben (permanente Cookies), von uns (First Party-Cookies) oder von Drittanbietern (Third Party-Cookies) stammen. √úber unsere Cookies bearbeiten wir Daten auf den folgenden rechtlichen Grundlagen und f√ľr die folgenden Zwecke:

Cookies, die unbedingt erforderlich sind f√ľr das Funktionieren unserer Website, setzen wir auf der Rechtsgrundlage der Vertragserf√ľllung (Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder des √ľberwiegenden Interesses von uns oder Dritten (Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art 6 Abs 1 lit f DSGVO). Alle weiteren Cookies setzen wir auf Basis Ihrer Einwilligung ein (Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Weitere Informationen finden Sie unter¬†https://www.google.com/analytics/terms/de.html¬†bzw. unter¬†https://policies.google.com/?hl=ch&gl=ch.

Weitere Bearbeitung auf der ummadum-Website:

Wir verwenden auf der Website den sogenannten. ‚ÄěFacebook-Pixel‚Äú der Facebook Inc. (‚ÄěFacebook‚Äú). Dies erm√∂glicht beim Besuch der Facebook-Website oder anderer Partner von Facebook wie Instagram die Darstellung von interessensbezogenen Werbeanzeigen (‚ÄěFacebook-Ads‚Äú). Hierf√ľr baut der Browser automatisch eine Verbindung zu Facebook auf. Die Bekanntgabe und der Inhalt der Daten wird durch Facebook gesteuert und liegt nicht im Einflussbereich von ummadum. Weitere Informationen finden sich hier:¬†https://www.facebook.com/policy.php?ref=pf. Der Facebook Pixel soll Usern helfen, nur relevante Werbeanzeigen angezeigt zu bekommen und hilft ummadum die Wirksamkeit von Facebook-Werbung statistisch und anonymisiert zu messen. Die Bearbeitung erfolgt durch Zustimmung mit Verwendung der Website gem√§ss Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Wir verwenden auf der Website ein Plugin der Firma Cookiebot. Das Plugin ermöglicht die Administration der Zustimmung zu den Cookie Präferenzen und den Datenschutzbestimmungen der Website. Die bearbeitenden Daten können hier abgerufen werden: https://www.cookiebot.com/de/privacy-policy/. Die Bearbeitung erfolgt aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung gemäss Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Wir verwenden auf der Website ein Plugin der Firma YouTube, LLC. Das Plugin ermöglicht die Anzeige von Videos. Die bearbeiteten Daten können hier abgerufen werden: https://policies.google.com/privacy?hl=ch&gl=chhttps://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de. Die Bearbeitung erfolgt aufgrund der Zustimmung mit Verwendung der Website gemäss Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Wir verwenden auf der Website ein Plugin der Firma Atlassian. Das Plugin ermöglicht das Absenden von Support-Anfragen. Die bearbeiteten Daten können hier abgerufen werden: https://www.atlassian.com/de/legal/privacy-policy. Die Bearbeitung erfolgt aufgrund der Zustimmung mit Verwendung der Website gemäss Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Wir verwenden auf der Website ein Plugin der Firma Hotjar. Das Plugin ermöglicht die Verbesserung der User Experience auf der Website. Die bearbeiteten Daten können hier abgerufen werden: https://www.adsimple.de/datenschutzerklaerung/hotjar-datenschutzerklaerung/. Die Bearbeitung erfolgt aufgrund der Zustimmung mit Verwendung der Website gemäss Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Wir verwenden auf der Website ein Plugin der Linkedin Ireland Unlimited Company. Das Plugin erm√∂glicht die Verkn√ľpfung von Inhalten der Linkedin-Plattform mit der Website. Die bearbeiteten Daten k√∂nnen hier abgerufenwerden:¬†https://www.linkedin.com/help/linkedin/answer/87150/linkedin-marketing-solutions-und-die-datenschutz-grundverordnung-dsgvo-?lang=de. Die Bearbeitung erfolgt aufgrund der Zustimmung mit Verwendung der Website gem√§ss Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

2. Bearbeitung von Personendaten auf der ummadum-Plattform

Datenbearbeitung zur Erbringung der ummadum Dienstleistungen als Mobilitätsplattform:

Ummadum bearbeitet jene Personendaten, die Sie uns durch Eingabe in der ummadum-App oder auf der ummadum-Website zur Verf√ľgung stellen oder Daten, die durch Nutzung von Ger√§tefunktionen generiert werden (Geodaten). Ihre Benutzerdaten (Telefonnummer, Name, E-Mail, Adressen, Device Token (zur Bestimmung des Empfangendger√§ts), Plattform, Sprache, Profilbild (Foto des Benutzers oder sonstiges Bild (Avatar)), Fahrerauto (Kennzeichen, Marke), Daten zu den von Ihnen angebotenen Individualfahrten mit Ortseingaben (Start, Ziel), Routen (Start, Ziel, Zeiten, Fahrer, Mitfahrer), Fahrtstatus, ummadum Punkte zum Einl√∂sen, Mobilit√§tsbudget, Punkte-Transaktionen, Kontakte von Benutzern zu anderen Benutzern innerhalb der ummadum-Plattform, Benutzeraktionen und Benutzer-Benachrichtigungen werden von ummadum bearbeitet. Ausserdem wird der Verlauf der von einem Benutzer zuletzt gesuchten Routen lokal auf dessen Empfangsendger√§t gespeichert. Es erfolgt keine weitere Bearbeitung dieser Suchverl√§ufe durch ummadum. Weiters werden die √ľbersendeten Geodaten der Benutzer bearbeitet. Eine Zuordnung zu einer bestimmten Person erfolgt nur, falls ein Verdacht auf eine nicht stattgefundene Fahrt bzw. nicht zur√ľckgelegte Wegstrecke aufkommt.

Es besteht keine Verpflichtung, uns die Personendaten, um die wir Sie bitten, zur Verf√ľgung zu stellen. Allerdings ist dann eine Registrierung auf der ummadum-Plattform nicht m√∂glich und k√∂nnen wir Ihnen daher auch die ummadum Dienstleistungen nicht zur Verf√ľgung stellen. Sollte die Bereitstellung Ihrer Daten im Einzelfall gesetzlich verpflichtend sein, werden wir Sie gesondert darauf hinweisen. Hinsichtlich der Geodaten ist eine Nutzung der ummadum-Plattform auch ohne Zugriff auf diese Daten m√∂glich, jedoch kann die Nichtzurverf√ľgungstellung dieser Daten zu einer Funktionsbeeintr√§chtigung der ummadum-Plattform f√ľhren.

Das Durchf√ľhren von Fahrten und Mitfahrten sowie die Zur√ľcklegung von Wegstrecken mit dem Fahrrad oder zu Fuss ist nur bei aktivierten Geodaten erlaubt. F√ľr das Absolvieren von Wegstrecken ist zus√§tzlich die Aktivierung des Dienstes des Smartphones notwendig, der die Art der Bewegung eindeutig zuordnen l√§sst. Die Aufzeichnung der Geodaten kann auch weitergef√ľhrt werden, wenn die App im Hintergrund l√§uft. Das Teilen der Geodaten erfolgt in der Regel w√§hrend des geplanten Zeitraumes einer geteilten Fahrt aus Fahrersicht und w√§hrend Wegstrecken zu Fuss oder mit dem Fahrrad w√§hrend der Nutzung.

Der Zugriff auf die Geodaten sowie des Dienstes des Smartphones, der die Art der Bewegung eindeutig zuordnen l√§sst ‚Äú kann jederzeit durch √Ąnderung der Einstellungen auf dem Empfangsendger√§t deaktiviert werden. Diese Einstellungen sind je nach verwendetem Ger√§t und Version des Betriebssystems an anderen Stellen zu finden. Der Support des jeweiligen Herstellers des Mobilger√§ts kann hierf√ľr Dokumentation zur Verf√ľgung stellen.

Die Bearbeitung der Daten erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen als Mobilitätsplattform, das ist insbesondere:

zur Gew√§hrleistung eines pers√∂nlichen, passwortsch√ľtzten Zugangs zur ummadum-Plattform und dem pers√∂nlichen ummadum-Punktekonto. Diese Bearbeitung erfolgt aufgrund des √ľberwiegenden Interesses ummadums (Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) an der Gew√§hrleistung der IT- und Datensicherheit gem√§ss Art. 8 DSG bzw. bzw. Art. 32 DSGVO; zur Bereitstellung der notwendigen Informationen f√ľr das Anbieten und Finden von Individualfahrten (Startpunkte, Endpunkte, Datum der Fahrten, Passagiere, Informationen √ľber das Auto sowie weitere Informationen √ľber die angebotene Individualfahrt). Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
zur Anzeige und zur Bereitstellung der Kontaktdaten zwischen Fahrern und Mitfahrern zu deren Informationsaustausch zur Koordinierung der Individualfahrten. Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs.2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) zur √úbersicht und zum Nachweis der aktuellen, beendeten, bisherigen, akzeptierten und abgelehnten Fahrten. Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
zur Abwicklung, zum Nachweis, zu Abrechnungszwecken und zur Archivierung von Transaktionen von Mobilit√§tsbudget zur Verg√ľtung von Individualfahrten zwischen Benutzern. Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
zur Analyse, ob Fahrten stattgefunden haben (Geodaten), insbesondere bei Verdacht auf eine nicht stattgefundene Fahrt. Diese Bearbeitung beruht auf der Einwilligung des Benutzers in den Einstellungen seines Empfangsendgeräts (Einwilligung gemäss Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).
zur Kontrolle und √úberpr√ľfung der Funktionsf√§higkeit des Gutschein-Systems und zur Abwicklung, zum Nachweis, zu Abrechnungszwecken und zur Archivierung von Transaktionen von ummadum Punkten zum Einl√∂sen zwischen den Punktekonten von Benutzern und Handelspartnern. Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art- 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
zur √úbersicht und zum Nachweis der aktuellen, beendeten und abgebrochenen mit dem Fahrrad oder zu Fuss zur√ľckgelegten Wegstrecken. Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
zur Abwicklung, zum Nachweis, zu Abrechnungszwecken und zur Archivierung von Transaktionen und Umwandlungen das Mobilit√§tsbudgets zur Verg√ľtung von mit dem Fahrrad oder zu Fuss zur√ľckgelegten Wegstrecken. Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
zur Abwicklung, zum Nachweis, zur Abrechnung und zur Archivierung von Gutscheink√§ufen von Drittanbietern. Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs. 2 lit. a DSg bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
zur Abwicklung, zum Nachweis, zur Abrechnung und zur Archivierung von Spendentransaktionen. Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs.2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
Die Bearbeitung erfolgt somit zur Erf√ľllung eines Vertrags gem√§ss Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO sowie aufgrund der √ľberwiegenden Interessen ummadums gem√§ss Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art 6 Abs 1 lit f DSGVO und aufgrund der Einwilligung des Benutzers betreffend Geodaten gem√§ss Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.

Soweit eine Datenbearbeitung auf einer Einwilligung des Benutzers beruht, kann diese vom Benutzer jederzeit widerrufen werden und wird auf Punkt 4 verwiesen. Ihr Widerruf l√§sst die Rechtm√§ssigkeit der bis zum Widerruf auf Grundlage der Einwilligung erfolgten Datenbearbeitung unber√ľhrt.

Personendaten werden von ummadum so lange gespeichert, so lange Sie auf der ummadum-Plattform registriert sind, sofern sie nicht aufgrund von in Punkt 3 beschriebenen Gr√ľnden dar√ľber hinaus aufbewahrt werden. S√§mtliche der genannten Daten werden an den Auftragsbearbeiter Alphahapp GmbH, √Ėsterreich, bekanntgegeben.

Bekanntgabe Ihrer Personendaten:

an ‚ÄěCommunities‚Äú Wie in den Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen [https://ummadum.com/ch/nutzungsbedingungen] beschrieben, k√∂nnen Benutzer bestimmten Arbeitgebern, √∂ffentlichen Institutionen (z.B. Gemeinden) oder anderen Communities (in der Folge gemeinsam ‚ÄěCommunity‚Äú) beitreten, welche den Benutzern mit oder nach dem Beitritt zu der Community unentgeltlich ein sogenanntes Mobilit√§tsbudget von Communties zur Verf√ľgung stellen k√∂nnen. Der Benutzer kann sich frei f√ľr den Beitritt zu einer Community durch Druck auf die Schaltfl√§che ‚ÄěVerbinden‚Äú entscheiden.

Nach Beitritt zu einer Community gibt ummadum Ihre Personendaten an diese Community bekannt. Die Bearbeitung der Daten erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungsplattform als Mobilit√§tsplattform, insbesondere zur Zurverf√ľgungstellung des Mobilit√§tsbudgets von Communities , zur Auswertung von Challenges zur Abwicklung von Spendenvertr√§gen und zu Abrechnungszwecken. Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs. 1 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
an Zahlungsdienstleister Bei dem Kauf des Mobilit√§tsbudgets ist Unzer f√ľr die technische Abwicklung der Zahlung [https://www.unzer.com/de/], f√ľr die Zahlung mit EPS die Erste Bank [https://www.sparkasse.at/sgruppe/unternehmen/produkte-firmenkunden/cash-management/zv-services/eps-zahlungen)] und f√ľr die Zahlung mit allen anderen Zahlungsmitteln SIX [https://www.six-payment-services.com] zust√§ndig. Die Bekanntgabe der Daten erfolgt zur Abwicklung, zum Nachweis und zu Abrechnungszwecken des Kaufs des Mobilit√§tsbudgets . Diese Bearbeitung erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs. 1 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Bearbeitung von Daten unter Einsatz von Google Diensten:

Im Folgenden sind die Daten angegeben, die an Google, LLC., USA (im Folgenden auch als ‚ÄěGoogle‚Äú bezeichnet) bekanntgegeben werden. Die Bearbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage der Standardvertragsklauseln der EU.
Google Maps: Ihre Sucheingaben (Profiladresse, Start, Zielort) und Start- sowie Ankunftszeiten werden an Google bekanntgegeben. Die Daten werden zum Auffinden von Start- und Zielort, zur Routenberechnung sowie zur Anzeige von Fahrtrouten bzw. Wegstrecken verwendet. Die Bearbeitung der Daten erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen zur Bereitstellung von Routeninformationen zu Individualfahrten sowie zu Abrechnungszwecken (Vertragserf√ľllung gem√§ss Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art 6 Abs. 1 lit. b DSGVO). Firebase Analytics: Identifikationsnummern zur Benutzer- und Ger√§teidentifikation sowie zur Authentifizierung mit anderen Diensten, Bewegungsmuster des Benutzers auf der ummadum-Plattform (dessen Aktionen und Verhalten in der App bzw. auf der ummadum-Website) werden an Google bekanntgegeben. Die Daten werden zur Verbesserung der Applikation und Behebung von Fehlern, sowie zur Analyse der ummadum-App bzw. der ummadum-Website verwendet. Die Bearbeitung der Daten erfolgt aufgrund des √ľberwiegenden Interesses ummadums (Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) an der Gew√§hrleistung der IT- und Datensicherheit gem√§ss Art. 8 DSG bzw. Art. 32 DSGVO sowie zur Verbesserung der Verf√ľgbarkeit und benutzerfreundlichen Gestaltung der ummadum-Plattform. Firebase Cloud Messaging: Identifikationsnummern zur Bestimmung des Empfangendger√§ts werden an Google bekanntgegeben. Die Daten werden von ummadum zum Versenden von Benachrichtigungen √ľber Individualfahrten sowie zu Zwecken der Direktwerbung an Ihr Smartphone verwendet. Die Bearbeitung der Daten erfolgt nur in Bezug auf die Benachrichtigung √ľber Individualfahrten aufgrund von Vertragserf√ľllung (Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und in Bezug auf Direktwerbung aufgrund des √ľberwiegenden Interesses ummadums (Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f in Verbindung mit Erw√§gungsgrund 47 DSGVO). Fabric Analytics: Ihre Identifikationsnummer der Installation und Crash Traces, das sind Protokolle zur Verfolgung von Ger√§te- und App-Abst√ľrzen, werden an Google bekanntgegeben. Diese Daten werden zur Fehleranalyse und Identifikation kritischer Bugs verwendet. Die Bearbeitung der Daten erfolgt aufgrund des √ľberwiegenden Interesses ummadums (Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) an der Gew√§hrleistung der IT- und Datensicherheit gem√§ss Art. 8 DSG bzw. Art. 32 DSGVO sowie zur Verbesserung der ummadum-Plattform. SMSAPI:

Ummadum schickt Ihnen im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienstleistungen SMS Nachrichten (u.A. den Verifikationscode bei Anmeldung). Daf√ľr gibt ummadum Ihre Telefonnummer an LINK Mobility Poland z.o.o. in Polen bekannt. Der Unternehmensstandort in Polen garantiert die Einhaltung europ√§ischer Datenschutzstandards. Die Bearbeitung der Daten erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen und damit aufgrund von Vertragserf√ľllung (Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Mailgun:
Ummadum schickt Ihnen im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienstleistungen E-Mails (u.A. den Verifikationscode bei Anmeldung bzw. Passwort Reset, Informationen zu Fahrten und Wegstrecken, Informationen zu get√§tigten K√§ufen oder durchgef√ľhrten Spenden in der App). Daf√ľr gibt ummadum Ihre Mail-Adresse sowie die Inhalte der Mails an Mailgun Technologies, Inc. in den USA bekannt. Die Bearbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage der Standardvertragsklauseln der EU. Durch vertragliche Vereinbarungen wird zus√§tzlich sichergestellt, dass die Speicherung und Bearbeitung aller Daten auf Servern im EU-Raum durchgef√ľhrt wird. Die Bearbeitung der Daten erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen und damit aufgrund von Vertragserf√ľllung (Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Hosting:
Ummadum hostet die Daten im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienstleistungen (u.A. Userdaten, Transaktionsdaten etc.) bei einem Hosting-Provider innerhalb der EU. Die Daten werden verschl√ľsselt gespeichert und √ľbertragen und k√∂nnen zu keinem Zeitpunkt von diesem Partner eingesehen werden. Die Bearbeitung der Daten erfolgt zur Erbringung der von ummadum angebotenen Dienstleistungen und damit aufgrund von Vertragserf√ľllung (Art. 31 Abs. 2 lit. a DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Logging:
Ummadum bearbeitet ausserdem Daten, die automatisch von der ummadum-Website erhoben werden. Das sind Logging-Daten in Bezug auf Ihre Zugriffe auf die ummadum-Website (u.a. Betriebssystemdaten, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs). Die Daten werden zur Gew√§hrleistung der Funktionsf√§higkeit der App, zur Fehleranalyse und zur Erstellung von anonymen Zugriffsstatistiken verwendet. Die Bearbeitung der Daten erfolgt aufgrund des √ľberwiegenden Interesses ummadums (Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) an der Gew√§hrleistung der IT- und Datensicherheit sowie zur Fehleranalyse und um m√∂gliche Missbrauchsf√§lle zu erkennen und zu beenden.

3. Datenverwendung im Rahmen von Gewinnspielen & Promotionen

Ummadum bearbeitet Daten, die im Rahmen von Gewinnspielen in der ummadum App ben√∂tigt werden, um die Durchf√ľhrung des Gewinnspiels zu erm√∂glichen. Die Zustimmung zur Teilnahme an Gewinnspielen muss von Usern aktiv zus√§tzlich gesetzt werden (Opt-In) und kann jederzeit in den Einstellungen der Applikation widerrufen werden. Zu diesen Daten z√§hlen der Username, die Kontaktdaten und alle weiteren Daten, die f√ľr die Durchf√ľhrung dieses Gewinnspiels gem√§ss der Gewinnspielbedingungen notwendig sind. Falls diese Daten an dritte Parteien weitergegeben werden wird dies in den Gewinnspielbedingungen des Gewinnspiels definiert. Die Bearbeitung der Daten erfolgt aufgrund der Zustimmung zu dieser Bearbeitung (Art. 31 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und zur Vertragserf√ľllung der Teilnahme am Gewinnspiel.

4. Aufbewahrung Ihrer Daten durch ummadum
ummadum hat vielf√§ltige unternehmensbezogene und technische Sicherheitsmassnahmen ergriffen, um Ihre Daten vor unbefugten Zugriffen Dritter oder unbeabsichtigter L√∂schung oder Weitergabe an Dritte zu sch√ľtzen.

Ihre Daten werden nur so lange bei uns gespeichert, wie dies zur Erreichung der oben beschriebenen Zwecke notwendig ist. Die Daten werden aber jedenfalls so lange gespeichert, so lange Sie auf der ummadum-Plattform registriert sind. Dar√ľber hinaus werden Personendaten bis zum Ablauf von relevanten Verj√§hrungsfristen oder so lange gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen aufbewahrt (z.B. nach OR). Wenn Sie Ihren Account auf der ummadum-Plattform l√∂schen m√∂chten, die Registrierung abbrechen oder uns schriftlich zur L√∂schung des Accounts auffordern, werden wir Ihre Personendaten l√∂schen. Wir behalten uns aber vor, Personendaten von Ihnen weiterhin zu speichern, solange gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen oder Verj√§hrungsfristen potentieller Rechtsanspr√ľche noch nicht abgelaufen sind.

5. Betroffenenrechte

Sie haben gem√§ss den geltenden Datenschutzbestimmungen jederzeit das Recht, Auskunft √ľber Art und Umfang der von Ihnen und √ľber Sie gespeicherten Personendaten zu erhalten (siehe Art. 25 DSG bzw. Art. 15 DSGVO). Sie k√∂nnen ummadum des Weiteren jederzeit dazu auffordern, von Ihnen gespeicherte Personendaten zu berichtigen oder zu l√∂schen (siehe Art. 6 DSG bzw. Art. 16 DSGVO). Sofern Ihre L√∂schungs- oder Berichtigungsaufforderung berechtigt ist, werden wir dieser nachkommen. Weiters k√∂nnen Sie der Bearbeitung Ihrer Daten widersprechen (siehe Art. 30 Abs. 2 lit. b DSG bzw. Art. 21 DSGVO) sowie im Falle einer Zustimmung zur Verwendung Ihrer Personendaten diese jederzeit schriftlich widerrufen. Im Fall Ihres Widerrufs wird die Rechtm√§ssigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Bearbeitung nicht ber√ľhrt.

Sie haben dar√ľber hinaus das Recht, von ummadum die Einschr√§nkung der Datenbearbeitung zu verlangen. Dieses Recht besteht insbesondere dann,

wenn die Richtigkeit der Personendaten von Ihnen bestritten wird f√ľr die Dauer, die f√ľr die √úberpr√ľfung der Richtigkeit der Daten erforderlich ist; sowie wenn die Bearbeitung unrechtm√§ssig ist, aber die L√∂schung der Daten von Ihnen abgelehnt wird. Ihre Auskunfts-, Berichtigungs-, Einschr√§nkungs-, Widerspruchs- und L√∂schungsersuchen sowie Ihre Widerrufserkl√§rung senden Sie bitte an die unter Punkt 7 angegebene Kontaktadresse.

Im Falle der Aufforderung zur L√∂schung, eines Widerrufs oder Widerspruchs der Verwendung von Personendaten oder im Fall einer Dateneinschr√§nkung kann Ihnen ummadum die Produkte und Dienstleistungen der ummadum-App nicht mehr zur Verf√ľgung stellen.

Zudem haben Sie das Recht, von ummadum die Sie betreffenden Personendaten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. dass wir Ihre Personendaten, soweit technisch machbar, an einen Dritten durch Sie bezeichneten Verantwortlichen bekanntgeben (siehe Art. 28 DSG bzw. Art. 20 DSGVO).

6. Profiling und automatisierte Einzelentscheidungen
Ummadum verwendet Ihre Personendaten weder zu Zwecken des Profilings noch zur automatisierten Entscheidungsfindung.

7. √Ąnderung und Aktualisierung dieser Datenschutzerkl√§rung
Ummadum beh√§lt sich das Recht vor, diese Datenschutzerkl√§rung bei Bedarf anzupassen und zu aktualisieren. Alle registrierten Benutzer der ummadum-Plattform werden √ľber √Ąnderungen oder Anpassungen der Datenschutzerkl√§rung durch Mitteilung auf der ummadum-Plattform informiert. Die jeweils aktuelle Version dieser Datenschutzerkl√§rung kann unter ummadum.com abgerufen werden.

8. Kontaktinformationen
Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerkl√§rung haben oder Ihre Betroffenenrechte aus√ľben wollen, k√∂nnen Sie uns gerne unter folgender Adresse kontaktieren: ummadum Service GmbH Adamgasse 23 6020 Innsbruck, √Ėsterreich¬†Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ummadum Service GmbH

Office IBK
schloss.rocks
Adamgasse 23, 6020 Innsbruck

Office VIE
Prinz-Eugen-Straße 2/5 , 1040 Wien

Ummadum auf Facebook
Ummadum auf Instagram
Ummadum auf YouTube
Ummadum auf Linkedin