fbpx

Stand: September 2020

1. Gegenstand

Die ummadum Service GmbH, Weisstraße 9, 6112 Wattens (im Folgenden auch als „ummadum“ bezeichnet) ist die Betreiberin einer Mobilitätsplattform (im Folgenden auch als „ummadum-Plattform“ bezeichnet), welche über die Webseite [ummadum.com] oder die mobile iOS und Android Applikation [ummadum] (im Folgenden auch als „ummadum-App“ bezeichnet) verwendet werden kann. Die ummadum-Plattform bietet die Möglichkeit, Fahrten des individualisierten motorisierten Verkehrs anderen Usern verfügbar zu machen und diese mitzunehmen und unterstützt das Zurücklegen von Wegstrecken mittels Fahrrad oder zu Fuß.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden auch als „AGB“ bezeichnet) regeln den Zugang und die Nutzung der ummadum-Plattform. Wir bitten Sie, diese AGB sorgfältig durchzulesen. Durch Ihre Registrierung auf der ummadum-Plattform erklären Sie Ihr Einverständnis zu diesen AGB.

Diese AGB gelten ausschließlich für die von ummadum betriebene ummadum-Plattform.

2. Registrierungs- und Anmeldebedingungen für die ummadum-Plattform

Nur Privatpersonen (d.h. Verbraucher im Sinne des KSchG), die das 14. Lebensjahr vollendet haben, dürfen sich auf der ummadum-Plattform registrieren. Mit dem Zugriff auf die ummadum-Plattform, der Registrierung, Anmeldung oder sonstigen Nutzung von ummadum-Diensten bestätigen Sie, das 14. Lebensjahr vollendet zu haben. Zur Registrierung auf der ummadum-Plattform müssen Sie diese AGB sowie die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben. Nach erfolgter Registrierung können Sie unter anderem Ihr individuelles Benutzerprofil anlegen, Angaben zu Ihrem privaten Kraftfahrzeug eingeben und Ihr ummadum-Punktekonto einsehen. Sie sind dazu verpflichtet, auf Ihrem Nutzerprofil wahrheitsgemäße und vollständige Angaben zu machen und diese auf dem neuesten Stand zu halten. Die von Ihnen eingegeben personenbezogenen Daten werden nur unter Beachtung unserer Data privacy statement verwendet.

Mit der Registrierung verpflichten Sie sich, Ihr Zugangspasswort geheim zu halten und an niemanden weiterzugeben. Wenn Sie Ihr Passwort verlieren oder einem Dritten offenlegen, verpflichten Sie sich, ummadum unverzüglich zu benachrichtigen. Für die Nutzung Ihres Benutzerkontos sind ausschließlich Sie verantwortlich, es sei denn, Sie haben ummadum ausdrücklich über den Verlust, die betrügerische Nutzung durch Dritte oder die Offenlegung Ihres Passworts gegenüber einem Dritten in Kenntnis gesetzt. Sie verpflichten sich außerdem, neben Ihrem eigenen Konto keine weiteren Konten auf der ummadum-Plattform zu unterhalten.

3. Einschränkung der Nutzung durch Corona

Die Benutzung der ummadum-Plattform setzt das Einhalten aller rechtlichen Normen voraus, die im Rahmen der Corona-Krise durch die zuständigen Stellen erstellt wurden. Hierzu zählt insbesondere die COVID-19-Lockerungsverordnung (https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011162)  in der jeweils geltenden Fassung bzw. weitere Verordnungen oder Gesetze die diese Verordnung ergänzen oder ersetzen. Beim Verfassen dieser AGB gelten demnach die folgenden Einschränkungen für die Benutzung der ummadum-Plattform:

  1. Eingeschränkte Nutzer pro Fahrt
    Gemäß COVID-19-Lockerungsverordnung dürfen bei geteilten Fahrten in jeder Reihe nur 2 Sitze besetzt sein. Der Fahrer hat beim Anbieten und Durchführen der Fahrt sicherzustellen, dass diese Maximalanzahl an Personen pro Sitzreihe eingehalten wird.
  2. Nicht-Durchführen der Fahrt im Krankheitsfall
    Wenn Fahrer und oder Mitfahrer Krankheitssymptome gemäß der Kriterien des Gesundheitsministeriums (https://www.sozialministerium.at/Themen/Gesundheit/Uebertragbare-Krankheiten/Infektionskrankheiten-A-Z/Neuartiges-Coronavirus.html) vorweisen darf die Fahrt nicht durchgeführt werden. Selbiges gilt falls ein positiver Corona-Test vorliegt, eine der beteiligten Personen unter Quarantäne steht oder ein Verdachtsfall für eine COVID-19-Infektion besteht.
  3. Maskenpflicht
    Gemäß COVID-19-Lockerungsverordnung ist eine Maskenpflicht bei Fahrgemeinschaften nicht verpflichtend. Ummadum empfiehlt jedoch trotzdem das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS) bei allen geteilten Fahrten

4. Nutzung der ummadum-Plattform

  1. Mobilitätsplattform für Reisemöglichkeiten
    Auf der ummadum-Plattform werden Ihnen für die von Ihnen eingegebenen Strecken Reisemöglichkeiten mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln angezeigt. Die Reihenfolge dieser Anzeigen stellen keine Empfehlung oder Werbung für die jeweilige Reisemöglichkeit oder einen bestimmten Anbieter dar.
  2. Einstellen von Individualfahrten
    Sie als User der ummadum-Plattform können Fahrtangebote für Individualfahrten erstellen und veröffentlichen, indem Sie Daten über die geplante Fahrt eingeben. Für den Inhalt der von Ihnen auf der ummadum-Plattform geschalteten Fahrtangebote sind ausschließlich Sie selbst verantwortlich. Mit Veröffentlichung des Fahrtangebots verpflichten Sie sich, die Fahrt unter den im Fahrtangebot angeführten Bedingungen anzutreten.
    Sofern das Fahrtangebot diesen AGB entspricht, wird es auf der ummadum-Plattform veröffentlicht und ist damit für andere User der ummadum-Plattform sichtbar. Ummadum behält sich das Recht vor, im eigenen Ermessen ein Fahrtangebot nicht zu veröffentlichen oder nach Veröffentlichung zu entfernen.
  3. Zurücklegen von Wegen mittels Fahrrad oder zu Fuß
    Ummadum stellt die ummadum-Plattform auch für die Darstellung von Fahrradfahrten oder zu Fuß zurückgelegter Wegstrecken zur Verfügung (in Folge: Wegstrecken) Sie als User der ummadum-Plattform können Daten der von Ihnen geplanten Wegstrecke eingeben. Die Daten zu diesen Wegstrecken werden nicht veröffentlicht und sind daher für andere User nicht sichtbar.
  4. Verwendung von Geodaten
    Für die Dauer der Fahrt oder von Wegstrecken muss der Zugriff auf die Geodaten-Standortdienste des Endgerätes für die ummadum-App aktiviert sein. Das Durchführen von Fahrten oder von Wegstrecken ohne Zugriff auf die Geodaten-Standortdienste ist nicht erlaubt.

5. Community-Punkte

Die ummadum-Punkte, die User der ummadum-Plattform  von Arbeitgebern, öffentlichen Institutionen (z.B. Gemeinden) oder anderen Communities (in Folge gemeinsam als „Community“ bezeichnet) unentgeltlich zum Zwecke der Mobilität zur Verfügung gestellt bekommen, werden Community-Punkte genannt (in der Folge auch „Community-Punkte). Die Community-Punkte werden mit oder nach dem Beitritt zu Communities in der ummadum-App den berechtigten Usern der Community zur Verfügung gestellt. Durch den Beitritt zu einer Community stimmt der User den folgenden Bedingungen zu (je nach Anwendungsfall):

  1. Municipalities
    Durch Beitritt in die Community einer bestimmten Gemeinde durch Druck auf die Schaltfläche „Verbinden“ bestätige ich, dass ich gemeldeter Einwohner dieser Gemeinde bin. Ummadum behält sich das Recht vor, die Zuteilung zur Community aufzuheben und weitere Schritte, wie zum Beispiel den Abzug von Community-Punkten die Sperre des User Accounts oder ähnliches zu setzen, wenn die Zuteilung zu einer Community erfolgt ist, auf deren Mitgliedschaft kein Recht besteht. Dies kann z.B. aus Gründen des fehlenden Wohnsitzes in dieser Gemeinde sein.
  2. Companies
    Durch Beitritt in die Community eines bestimmten Unternehmens durch Druck auf die Schaltfläche „Verbinden“ bestätige ich, dass ich ein Arbeitnehmer dieses Unternehmens bin oder in einem ähnlichen Verhältnis zu diesem Arbeitgeber stehe. Für die genaue Einschränkung, welche Personen Anspruch auf den Beitritt zu dieser Community haben ist das jeweilige Unternehmen verantwortlich. Ummadum behält sich das Recht vor, die Zuteilung zur Community aufzuheben und weitere Schritte, wie zum Beispiel den Abzug von Community-Punkten, die Sperre des User Accounts oder ähnliches zu setzen, wenn die Zuteilung zu einer Community erfolgt ist, auf deren Mitgliedschaft kein Recht besteht. Dies kann zB aus Gründen einer fehlenden Arbeitsbeziehung zu diesem Unternehmen sein.

Die einzelnen Communities können zusätzliche und/oder abweichende Bedingungen vorsehen, zu welchen der User durch den Beitritt zu dieser Community und Druck auf die Schaltfläche „Verbinden“ ebenfalls zustimmt. Diese abweichenden Bedingungen gehen als speziellere Bedingungen den eben unter Punkt 1 und 2 dargestellten Bedingungen vor. Die zusätzlichen und/oder abweichenden Bedingungen einzelner Communities sind unter folgendem Link abrufbar: [abweichenden Bedingungen einzelner Communities].

Die Community-Punkte stellen keinen Anspruch gegenüber ummadum oder den Communities auf eine Unterstützung der Mobilität dar, sondern lediglich einen Gutschein für Mobilität. Diese Gutscheine können in ihrer Höhe, Dauer und/ oder prozentuellen Unterstützung von der Community beschränkt werden. Die Community kann diese Gutscheine nach eigenem Ermessen Usern zu Verfügung stellen. Ummadum hat keinen Einfluss auf die Modalitäten, Höhe etc. dieser Verteilung. Die Community kann die Gutscheine den Usern jederzeit ohne Angabe von Gründen wieder entziehen oder anderen Usern zuweisen. Der einmalige oder mehrmalige Bezug von Gutscheinen stellt keinen Rechtsanspruch auf weitere Gutscheine gegenüber ummadum oder der Community dar. Ummadum übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für die Verteilung der Community-Punkte, insbesondere in steuerrechtlicher und gewerberechtlicher Sicht.  

6. Überprüfen der Fahrten und Wegstrecken

Fahrtangebote, die von einem Fahrer angeboten und von einem Mitfahrer angenommen werden, müssen durchgeführt werden. Falls in der automatisierten oder manuellen Analyse festgestellt wird, dass Fahrten trotzdem nicht stattgefunden haben, behält sich ummadum das Recht vor, Schritte zu setzen. Diese können unter anderem die Sperre von Usern, die Rücküberweisung von Punkten oder der Abzug von Punkten sein. Falls für nicht stattgefundene Fahrten Community-Punkte verwendet wurden, behält sich ummadum das Recht vor, der Community unter Einhaltung der anwendbaren Datenschutzbestimmungen die Informationen des Users mitzuteilen, der für den Verstoß verantwortlich war.

Sinngemäß gilt dies auch für bereits eingegebene geplante Wegstrecken. Falls diese nicht durchgeführt werden, haben Sie als User die betreffenden Wegstrecken umgehend zu stornieren.

Für die Analyse, ob Fahrten oder Wegstrecken stattgefunden haben, wird ummadum die übersendeten Geodaten der User händisch und automatisiert auswerten. Eine Zuordnung zu einer bestimmten Person erfolgt nur, falls ein Verdacht auf eine nicht stattgefundene Fahrt oder Wegstrecke aufkommt. Hinsichtlich der Verarbeitung der diesbezüglichen personenbezogenen Daten verweisen wir auf die Datenschutzerklärung.

7. Kauf von ummadum-Punkten

User haben die Möglichkeit, auf der ummadum-Plattform ummadum-Punkte zu kaufen. Der angeführte Preis von ummadum-Punkten in der ummadum-Plattform versteht sich in Euro und inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer. Der User hat zum Kauf der Punkte die Schaltfläche „zahlungspflichtig bestellen“ zu betätigen. Beim Bezahlprozess werden verschiedene Zahlungsarten angeboten, unter anderem EPS, Maestro und Kreditkarte. Ummadum behält sich vor, die angebotenen Zahlungsdienstleister jederzeit ohne Information an den User zu ändern. Die Abwicklung der Zahlungen erfolgt durch Partnerfirmen unter Anwendung deren AGB und Datenschutzrichtlinien. Für die technische Abwicklung der Zahlung ist MPay 24 zuständig [https://www.mpay24.com/web/], für die Zahlung mit EPS die Erste Bank [https://www.sparkasse.at/sgruppe/unternehmen/produkte-firmenkunden/cash-management/zv-services/eps-zahlungen] und für die Zahlung mit allen anderen Zahlungsmitteln SIX [https://www.six-payment-services.com].

8. Widerrufsrecht vom Kauf von ummadum-Punkten

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen einen Kauf von ummadum-Punkten auf der ummadum-Plattform zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Kaufes.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,  ummadum Service GmbH, Weisstraße 9, 6112 Wattens, mit einer eindeutigen Erklärung (z.B. per E-Mail an support@ummadum.com oder postalisch) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Der Widerruf hat den Kaufzeitpunkt, Ihre bei ummadum
registrierte E-Mail-Adresse sowie Ihre bei ummadum registrierte Telefonnummer zu enthalten.

Falls im Zeitpunkt des Widerrufs von den gekauften ummadum-Punkten bereits Punkte für das Buchen von Fahrten als Mitfahrer oder für Wegstrecken verwendet wurden, können diese nicht zurückerstattet werden. Die Rückerstattung erfolgt in der Höhe des Kaufpreises der noch nicht verbrauchten ummadum-Punkte. Jene ummadum-Punkte, für welche eine Rückerstattung erfolgte, werden vom Punktekonto abgezogen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Kauf der ummadum-Punkte widerrufen, haben wir Ihnen alle diesbezüglichen Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die vollständige Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Kaufs in der beschriebenen Weise bei uns eingegangen ist. Falls von den gekauften ummadum-Punkten bereits Punkte für das Buchen von Fahrten als Mitfahrer oder das Zurücklegen von Wegstrecken verwendet wurden, können diese nicht zurückerstattet werden. Die Rückerstattung erfolgt in der Höhe des Kaufpreises der noch nicht verbrauchten ummadum-Punkte. Die rückerstatteten ummadum-Punkte werden vom Punktekonto abgezogen. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

9. Einlösen der ummadum-Punkte

Nach Durchführung einer Fahrt als Fahrer werden die hierfür vom Mitfahrer erhaltenen oder im Falle der Zurücklegung von Wegstrecken eingesetzten ummadum-Punkte zum Fahren (bzw. für Wegstrecken) in ummadum-Punkte zum Shoppen bzw. Spenden gewandelt. Diese Punkte können in Folge bei teilnehmenden Partnern zu deren Konditionen eingelöst oder im Zuge einer auf der ummadum-Plattform geschaltenen und von einer Community in Auftrag gegebenen Spendenaktion gespendet werden.

Hinsichtlich der Einlösung verweisen wir für die teilnehmenden Partner auf die folgende Auflistung: https://ummadum.com/einlosestellen-fur-up/. Für die Bedingungen zum Einlösen der Punkte sowie eine potentielle Rückabwicklung des Einlösungsprozesses beim jeweiligen Partner ist ausschließlich dieser jeweilige Partner verantwortlich, nicht jedoch ummadum.

10. Spende von gewandelten Punkten

Anstatt die gewandelten Punkte einzulösen (siehe Punkt 8.), haben User die Möglichkeit, gewandelte Punkte zum Shoppen über die ummadum-Plattform zu spenden.

Der auf der ummadum-Plattform angeführte Wert der gewandelten Punkte versteht sich in Euro und inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer. Um zu spenden wählen Sie über die ummadum-App eine von einer Community in Auftrag gegebene und von ummadum veröffentlichte Spendenaktionen aus. Sie können eigens festlegen, wie viele Punkte Sie spenden möchten. Der jeweilige Gesamtwert der zu spendenden Punkte, d.h. die Spendensumme, wird vor Durchführung der Spende berechnet und in der Übersicht dargestellt. Der Gesamtwert der ausgewählten Punkte wird direkt an die jeweilige die Spendenaktion in Auftrag gebende Community weitergeleitet. Der User hat zur Spende der Punkte die Schaltfläche „Punkte spenden“ zu betätigen. Nachdem Sie die Spende nach Anklicken dieser Schaltfläche getätigt haben, ermächtigen Sie ummadum die Spende an die jeweilige Community zur Erfüllung des in der jeweiligen Spendenaktion angeführten Zwecks weiterzuleiten. Mit dem Klick auf „Punkte spenden“ erfolgt die rechtsgültige Spende des entsprechenden Betrags.

Ummadum nimmt Ihre Spende treuhändig für die jeweilige die Spendenaktion in Auftrag gebende Community entgegen und leitet diese an die Community weiter. Lediglich die Abwicklung der Punkte-Spende erfolgt über die ummadum-Plattform. Ummadum ist nicht für den Inhalt der von einer Community in Auftrag gegebenen und auf der ummadum-Plattform veröffentlichten Spendenaktion sowie die weitere Verwendung der gespendeten Punkte durch die jeweilige Community verantwortlich. Dies obliegt der jeweiligen Community, die die betreffende Spendenaktion in Auftrag gegeben hat und daher auch Ihr Vertragspartner im Rahmen des Spendenvertrages ist.

11. Widerrufsrecht von der Spende von gewandelten Punkten

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen eine Spende von gewandelten Punkten auf der ummadum-Plattform zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag der Spende.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,  ummadum Service GmbH, Weisstraße 9, 6112 Wattens, mit einer eindeutigen Erklärung (z.B. per E-Mail an support@ummadum.com oder postalisch) über Ihren Entschluss, diese Spende zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Der Widerruf hat den Spendezeitpunkt, Ihre bei ummadum registrierte E-Mail-Adresse sowie Ihre bei ummadum registrierte Telefonnummer zu enthalten.

Eine allfällige Rückabwicklung der Spende erfolgt in der Höhe der Spende. Jene gewandelten Punkte, für welche eine Rückabwicklung erfolgte, werden auf das Punktekonto gutgeschrieben.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie die Spende der gewandelten Punkte widerrufen, haben wir Ihnen alle diesbezüglichen Zahlungen bzw. Punkte, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuerstatten, an dem die vollständige Mitteilung über Ihren Widerruf dieser Spende in der beschriebenen Weise bei uns eingegangen ist. Die Rückabwicklung der Spende erfolgt in der Höhe der Spende. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückabwicklung Entgelte berechnet. Im Fall der Rückabwicklung eines Spendenvorgangs werden die rückerstatteten gespendeten Punkte auf das Punktekonto gutgeschrieben.

12. Gewinnspiele

User haben die Möglichkeit, in der ummadum-App an Gewinnspielen teilzunehmen. Die Teilnahme an Gewinnspielen ist nur für User möglich, die 17 Jahre oder älter sind. Veranstalter dieser Gewinnspiele ist, außer wenn es anders bezeichnet wird, ummadum. Die Teilnahme an den Gewinnspielen ist optional und muss von den Usern in einem zusätzlichen opt-in bestätigt werden. Die Nutzung der ummadum-Plattform ist ohne Teilnahme an diesen Gewinnspielen möglich. Die Bedingungen der aktuell laufenden Gewinnspiele können unter der folgenden URL abgerufen werden: https://ummadum.com/gewinnspiel/. Falls Communities eigene Gewinnspiele durchführen, finden sich die Gewinnspielbedingungen in den Community-Bedingungen der betreffenden Communities.

13. Haftungsausschluss

  1. Die Angaben zu den Details der Reiseverbindungen stammen von den jeweiligen Anbietern bzw. den Usern der ummadum-Plattform. Die Richtigkeit und Aktualität dieser Informationen kann von ummadum nicht vollständig überprüft werden. Ummadum kann gegenüber Ihnen als User der ummadum-Plattform keine Gewähr, Garantien oder Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Informationen geben. Das gleiche gilt für alle sonstigen Informationen, die ummadum von Dritten zur Verfügung gestellt werden. Ummadum haftet nicht für die Verfügbarkeit irgendeiner Reiseverbindung zu einer bestimmten Zeit oder an einem bestimmten Ort. Ummadum haftet auch nicht für die Verfügbarkeit einer gebuchten Reiseverbindung zum Zeitpunkt der Buchung oder für die tatsächliche und mangelfreie Erbringung der bei Dritten gebuchten Leistung. Ummadum gibt bezüglich der auf der ummadum-Plattform angebotenen Informationen, Serviceleistungen oder Software keinerlei Zusicherungen oder Garantien ab, insbesondere hinsichtlich der Eignung für einen bestimmten Zweck.
  2. Ummadum haftet nicht für Störungen oder Beeinträchtigungen der ummadum-Plattform oder des Netzwerks. Ummadum ist bemüht, einen fehler- und unterbrechungsfreien technischen Betrieb der ummadum-Plattform sicherzustellen, übernimmt aber keine Haftung oder Verantwortung für die ungestörte, rechtzeitige und ununterbrochene Erreichbarkeit bzw. Nutzbarkeit des Angebots. Das gilt insbesondere für technisch bedingte Verzögerungen, Ausfälle und daraus eventuell resultierende Schäden.
  3. Ummadum agiert nicht als Partei in jedweder Vereinbarung zwischen Ihnen und anderen Usern der ummadum-PlattformUmmadum hat keine Kontrolle über das Verhalten der User der ummadum-PlattformUmmadum besitzt, nutzt, liefert oder verwaltet insbesondere nicht die Fahrzeuge in den auf der ummadum-Plattform angebotenen bzw dargestellten Individualfahrten. Ummadum selbst bietet keinerlei Fahrten an. Die Gültigkeit, Richtigkeit und Gesetzmäßigkeit der Anzeigen auf der ummadum-Plattform werden von ummadum nicht kontrolliert.
  4. Ummadum übernimmt als Vermittler keinerlei Haftung für die Durchführung von Individualfahrten. Fahrer und Mitfahrer von Individualfahrten handeln in eigener Verantwortung, ummadum stellt keine Beförderungsleistungen bereit und handelt auch nicht in der Eigenschaft eines Verkehrsbetreibers. Ummadum übernimmt insbesondere keine Haftung in folgenden Fällen:
    1. Anzeige oder Verhängung einer behördlichen/gerichtlichen Strafe in Bezug auf die Fahrt und ihre Bedingungen oder deren Nutzer;
    2. Stornierung oder Änderung einer Fahrt durch einen User;
    3. Verhalten eines Users vor, während oder nach der Fahrt.
  5. Ummadum übernimmt keinerlei Haftung im Zusammenhang mit der Zurücklegung von Wegstrecken. Fahrer bzw. Fußgänger handeln in eigener Verantwortung, ummadum stellt keine Beförderungsleistungen bereit und handelt auch nicht in der Eigenschaft eines Verkehrsbetreibers. Ummadum übernimmt insbesondere keine Haftung in folgenden Fällen:
    1. Anzeige oder Verhängung einer behördlichen/gerichtlichen Strafe in Bezug auf die Fahrt bzw. die Zurücklegung der Wegstrecke und ihre Bedingungen oder deren Nutzer;
    2. Verhalten eines Users vor, während oder nach der Zurücklegung einer Wegstrecke.

14. Haftungsbeschränkung

Die Haftung ummadums sowie ihrer Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen für leichte Fahrlässigkeit wird dem User der ummadum-Plattform gegenüber ausgeschlossen. Die Haftung für Personenschäden bleibt hiervon unberührt.

15. Verpflichtungen von Usern

  1. Wenn Sie die ummadum-Plattform zum Anbieten von Individualfahrten benutzen, verpflichten Sie sich außerdem zu Folgendem:
    1. Jegliche Gesetze, Vorschriften und Anordnungen zu beachten, die auf das Fahren und das Fahrzeug Anwendung finden, insbesondere für eine zum Zeitpunkt der Fahrt gültige Haftpflichtversicherung zu sorgen und im Besitz einer in Österreich gültigen Fahrerlaubnis zu sein;
    2. Zu überprüfen, dass Ihre Versicherung Mitfahrgelegenheiten abdeckt und dass Ihre Mitfahrer in Ihrem Fahrzeug als Dritte gelten und daher von Ihrer Versicherung während der gesamten Fahrt, selbst bei Grenzübertritt im Falle eines Schadens, abgedeckt sind;
    3. Beim Fahren keinerlei Risiken einzugehen, keinerlei Substanzen zu sich zu nehmen, die Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Fähigkeit zum umsichtigen und sicheren Fahren beeinträchtigen könnten;
    4. Nur Anzeigen für Fahrten zu schalten, die Sie auch tatsächlich planen durchzuführen;
    5. Die Fahrt Ihrer Beschreibung auf der ummadum-Plattform gemäß durchzuführen und die mit anderen Usern der ummadum-Plattform vereinbarten Zeiten und Orte einzuhalten;
    6. Nicht mehr Mitfahrer als die in Ihrer Beschreibung angegebene Anzahl von Sitzplätzen mitzunehmen;
    7. Sicherzustellen, dass bei der Mitnahme von Kindern die hierfür geltenden gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden, insbesondere die Verwendung eines adäquaten Kindersitzes;
    8. Ein Fahrzeug in gutem, verkehrssicheren Betriebszustand zu benutzen, das den geltenden Gesetzen entspricht und über eine gültige Begutachtungsplakette nach § 57a Kraftfahrgesetz verfügt oder einer äquivalenten ausländischen Begutachtungsplakette;
    9. Ummadum oder jedem Mitfahrer auf Nachfrage Ihre Fahrerlaubnis, Ihre Zulassungsbescheinigung, Ihre Versicherungsbescheinigung und jegliches andere Dokument zu übermitteln, das Ihre Fähigkeit zur Benutzung des Fahrzeugs als Fahrer auf der ummadum-Plattform nachweist;
    10. Ihre Mitfahrer im Falle eines Staus oder Änderung der Zeit oder der Fahrt unverzüglich zu informieren;
    11. Im Falle einer grenzüberschreitenden Fahrt auf Nachfrage eines Mitfahrers oder einer Behörde Ihre Identität sowie Ihr Recht zum Grenzübertritt nachzuweisen;
    12. Für mindestens 5 Minuten ab der vereinbarten Zeit an dem vereinbarten Treffpunkt auf die Mitfahrer zu warten und nach dem Ablauf dieser Zeit die Kontaktaufnahme zum Mitfahrer über die ummadum-Plattform zu versuchen;
    13. Keine Anzeige bezüglich eines Fahrzeugs zu schalten, das Sie nicht besitzen oder zu dessen Benutzung zum Zweck von Mitfahrgelegenheiten Sie nicht befugt sind;
    14. Zu gewährleisten, dass Sie für Ihre Mitfahrer telefonisch unter der von Ihnen bei der Registrierung auf der ummadum-Plattform angegebenen Telefonnummer erreichbar sind;
    15. Die ummadum-Plattform und sonstigen Leistungen ummadums ausschließlich zur Kontaktaufnahme und nicht zur Gewinnerzielung oder zu gewerblichen Zwecken zu nutzen;
    16. Keinem Fahrverbot zu unterliegen;
    17. Sich während der Fahrt angemessen und verantwortungsbewusst zu verhalten;
    18. Spätestens zu Beginn der Fahrt die Standortdienste Ihres Mobilgeräts, auf dem Sie die ummadum-App installiert haben, zu aktivieren und während der Fahrt aktiviert zu halten und der ummadum-App Zugriff auf diese Standortdienste zu gewähren;
    19. Ihr Mobilgerät, auf dem Sie die ummadum-App installiert haben, zu Beginn der Fahrt ausreichend geladen zu haben und während der Fahrt geladen zu halten, um den ordnungsgemäßen Betrieb der ummadum-App samt Betrieb der Standortdienste bis nach dem Ende der Fahrt zu gewährleisten.
  2. Wenn Sie die ummadum-Plattform als Mitfahrer bei Individualfahrten benutzen, verpflichten Sie sich außerdem zu Folgendem:
    1. Sich während der Fahrt angemessen und verantwortungsbewusst zu verhalten;
    2. Den Fahrer im Fall einer Verspätung unverzüglich zu benachrichtigen;
    3. Für mindestens 5 Minuten ab der vereinbarten Zeit an dem Treffpunkt auf den Fahrer zu warten und nach Ablauf dieser Zeit die Kontaktaufnahme zum Fahrer über die ummadum-App zu versuchen;
    4. Sicherzustellen, dass bei der Mitnahme von Kindern die hierfür geltenden gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden, insbesondere die Verwendung eines adäquaten Kindersitzes;
    5. Während der Fahrt keinerlei Artikel, Waren, Substanzen oder Tiere mitzuführen, die das Fahren, Mitfahren oder die Konzentration des Fahrers beeinträchtigen könnten oder deren Art, Besitz oder Mitführen gegen die geltenden gesetzlichen Bestimmungen verstößt;
    6. Im Falle einer grenzüberschreitenden Fahrt auf Nachfrage des Fahrers oder einer Behörde Ihre Identität und das Recht zum Grenzübertritt nachzuweisen;
    7. Zu gewährleisten, dass Sie für den Fahrer unter der bei der Registrierung auf der ummadum-Plattform angegebenen Telefonnummer erreichbar sind;
    8. Während der Fahrt die Standortdienste Ihres Mobilgeräts, auf dem Sie die ummadum-App installiert haben, zu aktivieren, und der ummadum-App Zugriff auf diese Standortdienste zu gewähren;
    9. Ihr Mobilgerät, auf dem Sie die ummadum-App installiert haben, zu Beginn der Fahrt ausreichend geladen zu haben und während der Fahrt geladen zu halten, um den ordnungsgemäßen Betrieb der ummadum-App samt Betrieb der Standortdienste bis nach dem Ende der Fahrt zu gewährleisten;
    10. Die ummadum-Plattform und sonstige Leistungen ummadums ausschließlich zur Kontaktaufnahme sowie Inanspruchnahme von Individualfahrten als Mitfahrer und nicht zur Gewinnerzielung oder zu gewerblichen Zwecken zu nutzen.
  3. Wenn Sie die ummadum-Plattform bei der Zurücklegung von Wegstrecken benutzen, verpflichten Sie sich außerdem zu Folgendem:
    1. Jegliche Gesetze, Vorschriften und Anordnungen zu beachten, die auf das Fahren oder die Zurücklegung der Wegstrecke zu Fuß Anwendung finden;
    2. Sich während der Zurücklegung der Wegstrecke angemessen und verantwortungsbewusst zu verhalten;
    3. Beim Zurücklegen der Wegstrecke keinerlei Risiken einzugehen, keinerlei Substanzen zu sich zu nehmen, die Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Fähigkeit zum umsichtigen und sicheren Fahren beeinträchtigen könnten;
    4. Nur Wegstrecken einzugeben, die Sie auch tatsächlich planen zurückzulegen;
    5. Die Wegstrecke Ihrer Beschreibung auf der ummadum-Plattform gemäß zurückzulegen;
    6. Ein Fahrrad in gutem, verkehrssicheren Betriebszustand zu benutzen;
    7. Im Falle einer grenzüberschreitenden Wegstrecke auf Nachfrage einer Behörde Ihre Identität sowie Ihr Recht zum Grenzübertritt nachzuweisen;
    8. Sofern Wegstrecken nicht wie geplant zurückgelegt werden, diese umgehend zu stornieren;
    9. Die ummadum-Plattform und sonstigen Leistungen ummadums nicht zur Gewinnerzielung oder zu gewerblichen Zwecken zu nutzen;
    10. Keinem Fahrverbot zu unterliegen;
    11. Spätestens zu Beginn der Zurücklegung der Wegstrecke die Standortdienste Ihres Mobilgeräts, auf dem Sie die ummadum-App installiert haben, zu aktivieren und während der Zurücklegung aktiviert zu halten und der ummadum-App Zugriff auf diese Standortdienste zu gewähren;
    12. Ihr Mobilgerät, auf dem Sie die ummadum-App installiert haben, zu Beginn der Zurücklegung der Wegstrecke ausreichend geladen zu haben und währenddessen geladen zu halten, um den ordnungsgemäßen Betrieb der ummadum-App samt Betrieb der Standortdienste bis nach dem Ende der Fahrt zu gewährleisten.

16. Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten werden von ummadum nach dem derzeitigen Stand der Technik gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Data privacy statement.

17. Online-Streitbeilegungsplattform

Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://europa.eu/odr. Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mail Adresse einbringen: office@ummadum.com.

18. Änderungen dieser AGB

Ummadum behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden den Usern der ummadum-Plattform rechtzeitig vor dem Inkrafttreten der Änderungen mitgeteilt. Die Weiternutzung der auf der ummadum-Plattform angebotenen Dienste über den benannten Tag der Änderungen hinaus erfolgt zu den neuen Bedingungen. Wenn Sie mit den Änderungen der AGB oder mit einzelnen Klauseln nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, die Nutzung unserer Dienste spätestens zum Eintritt der Änderungen einzustellen.

19. Geltendes Recht und Gerichtsstand

Die Rechtsverhältnisse zwischen ummadum und den Usern der ummadum-Plattform sowie die vorliegenden AGB unterliegen österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und der Kollisionsnormen des internationalen Privatrechts sowie den zwingenden verbraucherrechtlichen Bestimmungen des Wohnsitzes des Users, falls dieser ein Verbraucher nach §14 KSchG bzw. der vergleichbaren nationalen Norm ist.

Im Falle eines Rechtsstreits wird, bevor es zu einem Gerichtsverfahren kommt, eine einvernehmliche Lösung gesucht. Im Falle eines Gerichtsverfahrens ist jenes Gericht örtlich zuständig, in dessen Sprengel der Wohnsitz des Users liegt.

20. Kontaktmöglichkeit

ummadum Service GmbH
FN 474891w
Weisstraße 9
6112 Wattens

office@ummadum.com


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Kauf von Punkten widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

etwa per Post oder per E-Mail an: 

ummadum Service GmbH, 
Weisstraße 9, 6112 Wattens 
support@ummadum.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf von Punkten in der ummadum-Plattform

  • bestellt am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Auf der ummadum-Plattform registrierte E-Mail Adresse des/der Verbraucher(s) 
  • Auf der ummadum-Plattform registrierte Telefonnummer des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen. 

logo ummadum

ummadum Service GmbH
Weisstraße 9
6112 Wattens
AUSTRIA

ummadum Service GmbH
Prinz-Eugen-Straße 2/5 
1040 Vienna
AUSTRIA

Stay up to date...

... und register for our ummadum newsletter!

Please wait...

Thank you for your registration!

en_USEnglish