Häufig gestellte Fragen

Suche
Wie lange sind meine ummadum Punkte gültig?

ummadum Punkte sind wie Gutscheine unbegrenzt gültig und können jederzeit bei unseren Handelspartnern eingelöst oder gegen Gutscheine in der App eingetauscht werden.

Wie lange ist mein Mobilitätsbudget gültig?

Du erhältst immer zu Monatsbeginn dein monatliches Mobilitätsbudget. Nicht verbrauchtes Mobilitäsbudget verfällt am Ende des Monats bevor die nächste Ausgabeperoide beginnt.

Woher erhalte ich mein Mobilitätsbudget?

Von einer Community. Das könnte dein Arbeitgeber, deine Wohngemeinde oder ein Unternehmen sein, bei dem du Kund*in bist und die dich zu mehr aktiver und nachhaltiger Mobilität motivieren wollen.

Um dein Mobilitätsbudget zu erhalten musst du Mitgleid einer Community werden.

Siehe auch:

  • Was ist eine Community und wie kann ich mich mit ihr verbinden?
Warum werden mir keine Verbindungen mit dem Öffentlichen Verkehr mehr angezeigt?

Dieses Feature wurde verübergehend ausgesetzt, wird aber demnächst wieder aktiviert werden.

Wie weiß ich als Mitfahrer*in wann ich abgeholt werde?

Etwa 1 Stunde vor Fahrtbeginn erhalten die Mitgleider der Fahrtgemeinschaft eine Push-Nachricht als Erinnerung an die bevorstehende Fahrt. Sobald die Fahrt durch die/den Fahrer*in gestartet wird, werden die Mitfahrenden benachrichtigt.

Wenn ihr eure Standortfreigabe erteilt habt, könnt ihr euch auch gegenseitig auf der Map sehen.

Warum kann ich kein Moblitätsbudget mehr in der App erwerben?

Dieses Feature wurde verübergehend ausgesetzt, wird aber demnächst wieder aktiviert werden. Hast du schon geschaut, ob es eine für dich passende Community gibt über die du Mobilitätsbudget beziehen kannst?

Siehe auch:

  • Was ist eine Community und wie kann ich mich mit ihr verbinden?
Ist die Nutzung von ummadum kostenplichtig?

Für User ist die Nutzung der ummadum App kostenlos. Umweltpartner (Gemeinden und Unternehmen) erwerben bei ummadum Mobilitätsbudget und stellen dieses den Usern monatlich zur Verfügung. Dazu muss der User der Community des jeweiligen Umweltpartners beitreten.

Zukünftig wird es möglich sein Mobilitätsbudget auch direkt in der ummadum App zu erwerben.

Siehe auch:

  • Warum kann ich kein Moblitätsbudget mehr in der App erwerben?
  • Was ist eine Community und wie kann ich mit ihr verbinden?
Meine Vorteile

Ob mit dem Rad, zu Fuß oder unterwegs in einer Fahrgemeinschaft: ummadum belohnt dich für jeden nachhaltig zurückgelegten Kilometer mit Punkten, die du bei unseren Handelspartner*innen einlösen kannst.

Tracke deinen positiven Effekt auf die Umwelt: Mit ummadum sparst du 169g CO2 pro zurückgelegten km - verglichen mit einer 1 Personen Autofahrt.

Automatisches Beenden der Aktivität

Bei Radfahrten oder Fußwegen beendet sich deine Aktivität automatisch, sobald du dein Ziel erreicht hast. Dafür musst du bei Android Geräten deinen Standortfreigaben die Einstellung "immer" setzen. Bei IOS Geräten
Bitte beachte: Dieses Feature ist bei Android ab Version 11 verfügbar. 

Beim Ridesharing ist es erforderlich die Fahrt manuel zu starten und zu beenden. Nur dann ist eure Fahrt valide und kann belohnt werden.

 

Wo kann ich meine Punkte einlösen?

ummadum bietet dir für deine Punkte zahlreiche Einlösemöglichkeiten an.
Beachte, dass die Einlösung von Punkten gegen Gutscheine erst ab einer Summe von 10€ Euro möglich ist.

Bitte informiere dich HIER über die Möglichkeiten.

Was ist eine Community und wie kann ich mich mit ihr verbinden?

Umweltpartner von ummadum, zB Gemeinden und Unternehmen, bilden eine eigene Community. Die Mitglieder einer Community erhalten ein monatliches Mobilitätsbudget für klimafreundliche Mobilität. Also um Radzufahren, zu Gehen oder Fahrgemeinschaften zu bilden. In der Community-Beschreibung kannst du nachlesen welche Mobilitätsarten die jeweilige Community unterstützt und wer dieser Community beitreten kann.

Finde eine Community:

  • Öffne die App und wähle "Communities"
  • Scrolle die Liste durch oder suche gezielt nach deiner Community
  • Wenn du bereits einen Code bzw. einen QR-Code hast, kannst du dich direkt mit der entsprechenden Community verbinden. Den Code erhälts du von deinem Arbeitgeber, dem Unternehmen oder der Gemeinde, die Umweltpartner von ummadum sind.

Ein User kann Mitglied mehrerer Commmunities sein, jedoch nur einer Gemeinde-Community.

Wie bekomme ich ummadum Punkte?

Wenn du dein Mobilitätsbduget für nachhaltige Mobilität verwendest, wandelt sich das Mobilitätsbudget nach erfolgreich durchgeführter Aktivität in ummadum Punkte  um, die du im regionalen Handel oder gegen Gutscheine bei Spar, Hervis und OMV einlösen kannst.
Deinen Einkauf kannst du beim regionalen Händler mit ummadum Punkten teilweise oder ganz bezahlen, je nachdem wie viele Punkte du bereits gesammelt hast.
1 Punkt = 1 Cent


Was ist der Unterschied zwischen Mobilitätsbudget und ummadum Punkten?

In der ummadum Welt gibt es zwei Punktearten. Mobilitätsbudget und ummadum Punkte. Hier erklären wir dir den Unterschied.

Das Mobilitätsbudget ist ein monatliches Punktebudget, das zum Buchen von Mitfahrten, Radfahrten oder Fußwegen verwendet wird.

Nach der Aktivität wandelt sich das Mobilitätsbudget in ummdum Punkte um. ummadum Punkte haben einen Wert von 1 Cent pro Punkt und können in Geschäften des täglichen Bedarf eingelöst bzw. gegen Gutscheine eingetauscht werden.

Wie viele Mobilitätspunkte benötige ich für welche Aktivität und wie viele ummadum Punkte bekomme ich wofür?

  benötigen werden belohnt mit
 Mitfahrer*innen   10 Mobilitätspunkte pro mitgefahrenem km   2 ummadum Punkte pro mitgefahrenem km 
 Fahrer*innen  -  8 ummadum Punkte pro mitgefahrenem km 
 Radfahrer*innen   20 Mobilitätspunkte pro km  20 ummadum Punkte pro km
 Zu Fuß Geher*innen   30 Mobilitätspunkte pro km  30 ummadum Punkte pro km

ummadum Service GmbH

Office IBK
schloss.rocks
Adamgasse 23, 6020 Innsbruck

Office VIE
Prinz-Eugen-Straße 2/5 , 1040 Wien

Ummadum auf Facebook
Ummadum auf Instagram
Ummadum auf YouTube
Ummadum auf Linkedin